Heimattiergarten e.V: Fulda - Neuenberg Heimattiergarten e.V. Fulda
Landwehrweg 1 - 36041 Fulda

Pferde

Welsh-Pony

                                                                                      

                                                                                             

Verbreitung:

Großbritannien, Mitteleuropa

 

 

Zuchtgeschichte:

Ursprüngliche Grundfarben sind Braune und Rappen.
Durch Arabereinfluß sind
jetzt auch Schimmel häufig anzutreffen.
Das Welsh-Pony wird in 5 Schlägen gezüchtet, wobei sich die Sektionen A - D durch die Größe unterscheiden. Der 5.Schlag nennt sich Welsh Part Bred und ist ein Kreuzungsprodukt aller Schläge mit anderen Rassen.

Tiere der Sektion A werden als Urtyp angesehen. Sie leben seit mehr als 1000 Jahren im wenig besiedelten
Bergland von Wales.